"Von Mossul nach Palmyra" - begleiten Sie uns auf einer spannenden virtuellen Reise

Die LESE bietet einen Besuch der Ausstellung

 

"Von Mossul nach Palmyra"

am Mittwoch, 16. Oktober 2019 um 11:00 Uhr

 

mit Führung in der Bundeskunsthalle an.

 

Wieder begeistert die BKH mit einer beeindruckenden Ausstellung. Herr Schaps führt  uns auf der virtuellen Reise von Mossul über Aleppo und Leptis Magna nach Palmyra. Das Weltkulturerbe vergangener Zivilisationen, aber auch die Zerstörung ihrer Denkmäler und die Möglichkeiten der Rekonstruktion werden in bewegenden 3D- Ansichten erlebbar.

 

Wir treffen uns um 10:45 Uhr im Foyer. Dauer der Führung: 90 Minuten. Der Gruppeneintritt beträgt € 7.50. Der Eintritt für Art-Card Inhaber ist kostenlos. Die Kosten der Führung in Höhe von € 85.-- werden auf die Anzahl der Teilnehmer umgelegt.

 

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, also bitten wir, sich baldmöglichst anzumelden. Nicht zu vergessen die Angabe über den Besitz einer gültigen Art-Card.

 

Katharina Roth