Osbornes "Blick zurück im Zorn" lockt ins Kleine Theater

Liebe LESE-Freundinnen und -freunde,


nach der Corona-Pause freuen wir uns, Sie wieder zu einem Theaterbesuch einladen zu können:


Am Sonntag, den12.02.2023 um 15.30 Uhr
führt das „Kleine Theater“ in Bad Godesberg,
Koblenzer Straße 78
das Stück „Blick zurück im Zorn“ von John Osborne auf.


Zum Inhalt: Jimmy ist ein Student ohne Abschluss, leidet an den gesellschaftlichen Zuständen und der Gedankenlosigkeit seiner Mitmenschen. Seine Wurzeln ortet er in der Arbeiterklasse, die für ihn  Realitätssinn, Wachheit und Solidarität verkörpert. Er bekämpft seine Hoffnungslosigkeit mit der Suche nach der „guten Sache“, in die er seine große moralische Leidenschaft einbringen kann.

 

Die Karten zum Preis von 29 Euro in der 2. Kategorie (die 1. ist schon vergeben, wir bekommen sie jedoch, falls andere Besucher sie zurückgeben) sind für uns bis Anfang Februar reserviert.


Bitte überweisen Sie bei Interesse umgehend 29,00 Euro auf das Konto der LESE IBAN DE21 3807 0024 0038 2424 00 bei der Deutschen Bank, Bonn unter dem Stichwort „Kleines Theater“. Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.


Ich freue mich sehr auf diesen Nachmittag, den wir im „Redüttchen“ oder bei „Maternus“ ausklingen lassen können.


Im Namen des Veranstaltungsausschusses

 

Christel Spindler