15 Jahre "lesebonn.de" im Netz - eine Bilanz in Zahlen

Hätten Sie es gewusst? In diesem Jahr ist die LESE fünfzehn Jahre mit ihrer Homepage in der jetzigen Form im Internet vertreten. Und das Interesse an unserer Seite ist beeindruckend.

 

So haben im Schnitt durchschnittlich täglich 200 Internetnutzer unsere Website besucht.Die „Besucher“ kamen dabei aus allen Ländern der Erde. Deren Zahlen für die Monate Februar und März 2020: USA 9738, Deutschland 2542, China 1698, Großbritannien1652.

 

Interessant ist auch eine kleine Hitliste der Beiträge, die unsere Besucher am meisten interessierten:

 

Platz 1 belegt „Die gläserne Vitrine des Rheinlands – das Rheinische Landesmuseum“ mit 73085 Zugriffen. Der Artikel steht seit 2014 im Netz.

Platz 2 „Vom Narren zu den Finanzproblemen der Stadt Bonn“ - die Aschermittwochsrede von Geert Müller – Gerbes im Wortlaut (2014)

Platz 3 Unsere neue Satzung (seit 2018 im Netz)

Aber auch die Hauptthemen wie Startseite (153043 Aufrufe), Geschichte und Vorstand waren gefragt und fanden ebenso Interesse wie Veranstaltungen, Literaturpreise und Tische.

 

Diese Ergebnisse zeigen, dass das Internet ein äußerst geeignetes Medium ist, die Öffentlichkeit über unsere ehrwürdige Lese- und Erholungs-Gesellschaft und ihr Angebot umfassend zu informieren.

 

Dabei ist es nicht immer einfach, die Seite aktuell und spannend zu gestalten. Dies geht nur, wenn der Webmaster von den jeweiligen Verantwortlichen einer Veranstaltung nach dem Ereignis informiert wird, am besten per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schön wäre es, wenn auch Fotos mit geschickt werden.

 

Positives Beispiel ist hier die Wandergruppe. Spätestens am Sonntag nach der Monatswanderung werden in der Regel Bericht und Bilder übermittelt. Die daraus entstehenden Beiträge stehen spätestens Montag im Netz. Diese Artikel über die Wanderungen werden im Durchschnitt 300 bis 400 Mal aufgerufen – Spitzenwert erreichte der Beitrag über die Wanderung rund um Oberkassel: er wurde bisher 5919 mal angeklickt.(de.)